Posted by: bordernasen | February 17, 2019

Ein paar Schnappschüsse bei frühlingshaften Temperaturen

Advertisements
Posted by: bordernasen | January 21, 2019

Laufen bei jedem Wetter

Im September hab ich einen Laufkurs absolviert und konnte tatsächlich nach den 10 Einheiten 10 km am Stück joggen. Mein Trainingspartner ist Ennie😍 mittlerweile laufen wir regelmässig 2-3 x die Woche und sogar Lotte war schon auf der 5 km Runde dabei. Wir sind vom Lauffieber infiziert.

Posted by: bordernasen | January 21, 2019

Ein Pony und ein Bulli

Gehören seit einer Zeit zu meinem Rudel. Nach dem Bailley so plötzlich im Mai verstorben ist, wollte mein Mann endlich einen Hund, den er aussucht und zu ihm passt…. Und so ist im Juli 2018 Lotte bei uns eingezogen. Eine französische Bulldogge😊

Und da mich irgendwann der Teufel geritten hat und ich immer wieder nach belgischen Schäferhundwelpen gegoogelt habe, wurde aus dem googeln ein Welpen anschauen und Zoe zog bei uns ein. Bei ihr bin ich mir im Moment nicht sicher ob es nicht doch ein Pony wird. Sie ist mit knapp 17 Wochen schon fast so gross wie Ennie.

Posted by: bordernasen | December 28, 2018

Jumping Jack Flash of Cleverland

Am 27.12.2018 musste ich schweren Herzens Fino erlösen.

Run free mein Clown und grüss mir Nike und Bailley auf der anderen Seite des Regenbogen.

Fino

16.2.2005 – 27.12.2018

Posted by: bordernasen | September 16, 2018

nochmal Hürdensport

zu Gast bei den fetzigen Hunden. Mega tolles Gelände(ein Sportverein hat seinen Fußballplatz zur Verfügung gestellt) und Ennie hat brav geturnt auch wenn uns noch ein paar Basics fehlen aber die werden wir im Winter in Ruhe trainieren. Es fehlt noch die Turniererfahrung aber das wird schon wieder 🙂 ein paar Starts sind noch im Herbst geplant.

Posted by: bordernasen | September 16, 2018

bisserl hüpfen

waren Ennie und ich kurz nach der BM Obedience. Unser erster Start in der A1 war jetzt nicht sooo der Hit aber es hätte schlechter laufen können 🙂

Posted by: bordernasen | August 12, 2018

Bayerische Meisterschaft 2018

and the Winner is…..

 

ENNIE!!!!

37600680_1822134247840056_4549911319125426176_n

Ennie hat die Klasse 2 gewonnen und darf sich damit Bayerischer Meister Klasse 2 nennen.

Und ja man sieht es auf dem Bild, es hat den ganzen Tag geregnet und die Temperaturen stiegen kaum über 10 Grad. Perfektes Wetter also für uns 🙂

Ennie konnte bei einigen Übungen gut punkten aber wie üblich war die Fußarbeit und der Blitz nicht so unser Ding. Auch beim Geruch gabs nur 5 weil sie zuerst als ich mich umdrehte aufstand und dann noch bisserl arg das Hölzchen geschreddert hat. Dafür aber Abrufen, DK und Box im V Bereich. Das waren am Ende dann 246,5 Punkte, Wertnote SG und für mich unfassbar, PLATZ 1!!!

 

Posted by: bordernasen | July 1, 2018

aufgestiegen

ist Ennie gestern beim Agility Turnier der Pfotenflitzer von der A0 in die A1*freu* Ganz spontan habe ich erst vor ein paar Tagen noch gemeldet. Es ist von uns aus nicht weit und das Turnier war nicht voll. Zum Kaffee um halb vier waren wir schon wieder zu Hause.

Der Parcours war sehr schön und der Leistungsklasse entsprechend. Ein rundum schönes Turnier.

Was soll ich sagen? Das Mauserle hat brav geturnt und wurde mit Platz 1 belohnt.

Posted by: bordernasen | June 29, 2018

etwas verspätet

noch der Bericht von unserer Prüfung am 9.6.18 beim HSV Nürnberg-NW. Richterin war Wiebke Götz. Ich war auch noch als Steward für die Klasse 1 und Klasse 3 unterwegs. Leider war es furchtbar heiß an dem Tag. Da ich gerne zuerst meinen “Job” erledige und mich dann auf meinen Hund und unsere Prüfung konzentriere, haben wir mit Klasse 3 angefangen. Ich hatte die Hoffnung das bis wir dann Nachmittags dran sind es nicht mehr so extrem heiß wäre und was soll ich sagen, in der Mittagspause kamen die Wolken und es wurde stürmisch und hat sogar angefangen zu regnen. Perfekt 🙂

Die Ablage fand noch bei großer Hitze vormittags statt. Ennie war aber bis auf bisserl Pfote bewegen brav und wir bekamen 9,5 Punkte. Fußarbeit war diesmal gar nicht so schlecht, 7 Punkte weil ich eine Handhilfe verwendet habe aber lieber so als wenn sie mir wieder weg bricht. Im Blitz auch ein SG mit 7,5 Punkten, beide Positionen diesmal gezeigt aber eben wieder keine tolle Fußarbeit. Abrufen und Box waren 8 Punkte. Richtungsapport hat Ennie selbst entschieden aber lies sich von mir noch zum richtigen umleiten. Mit bisserl knautschen und schiefer Endgrundstellung reichte es noch für 5,5 Punkte. Beim Geruch ist Ennie aufgefallen das da noch eine dritte Person steht, die Richterin*augenroll* Damit konnte Ennie erst mal nicht zu den Hölzchen und schielte dauernd misstrauisch zu Wiebke. Ich blieb ruhig und gab kein zusätzliches Kommando. Ennie hat sich tatsächlich an ihre Aufgabe erinnert, schnappte sich das richtige Holz und ging in einem weiten Bogen auf mich zu und konnte dann nicht in die Endgrundstellung kommen. Denn da stand die Richterin…. Es gab noch 5 Punkte für diese Einlage. Schade, das hat uns viele wertvolle Punkte gekostet aber wenigstens keine Null.

Total stolz bin ich auf die Distanzkontrolle. Absolut perfekt ausgeführt und kein Doppelkommando wurden mit 10 Punkten belohnt. Wahnsinn!!!

Der Metallapport wird wohl nie mehr unsere Lieblingsübung werden aber sie hat es gebracht, 7 Punkte!!!  Gesamteindruck 10! Wir erreichten tolle 244 Punkte, Wertnote sehr gut und damit Platz 2. Ich hoffe wir können diese Form halten oder sogar noch verbessern für die BM im Juli.

 

 

Posted by: bordernasen | May 27, 2018

6 Jahre

ist es her das ich zuletzt mit Bailley bei einem Agility Turnier am Start war. Gestern haben wir uns getraut und waren beim  Leberkästurnier des PSV 1912 Nürnberg in der A0 am Start. Ennie hat ihre Sache super gemacht. Es läuft noch nicht alles rund und ab und an missverstehen wir uns aber dafür sah es schon recht ordentlich aus 🙂 Es reichte am Ende sogar für Platz 2 mit einer Verweigerung an der A-Wand(sie ist erst mal dran vorbei geschossen) und einem Parcoursfehler(Die Hürde nach dem Tunnel ist gefallen) Bin sehr stolz auf die Maus das sie gelaufen ist obwohl sie schon sehr beeindruckt von dem ganzen Drumherum war.

Es gibt sogar ein Filmchen von unserem Agi Debüt 🙂

 

 

und auch noch vom Jumping der leider ein DIS wurde…

 

 

Older Posts »

Categories